Feuerwehr Gemeinde Glienicke/Nordbahn

Fahrzeuge

Wehrführer Feuerwehrhäuser
Jugendfeuerwehr Träger Allgemeines

 

Fahrzeuge:

 

Löschzug Einsatzmittel Typ/Baujahr Funkkenner
Glienicke/Nordbahn ELW 1
MTW
TLF 16/25
DLK 18/12
LF 16/12
VW T4, Bj. 2000
VW Crafter, Bj. 2013
MAN, Bj. 2002
MAN, Bj. 2003
Mercedes-Benz, Bj. 1998
2/11-1
2/19-1
2/23-1
2/32-1
2/44-1

 

 

Wehrführer:  

Gemeindewehrführer Heiko Glyz
Stv. Gemeindewehrführer Christoper Tennstedt

 

Feuerwehrhäuser:  


 
Feuerwache Glienicke/Nordbahn
Hattwichstr. 15
16584 Glienicke
Tel.: 033056/248913
Fax: 033056/248914

 

 

Jugendfeuerwehr:  

Die Feuerwehr Glienicke hat eine aktive Jugendfeuerwehr.

 

Allgemeines:

Die flächenmäßig kleinste Gemeinde im Landkreis Oberhavel mit 4,6 qkm und 12.082
Einwohnern unterhält eine leistungsfähige Feuerwehr. Das dicht bebaute Gemeindegebiet
hat in den neu entstandenen Wohngebieten fast städtischen Charakter mit dementsprechenden
Einsatzschwerpunkten (mehrstöckige Wohnhäuser mit hoher Bevölkerungsdichte). Ein Großteil
der baumreichen Gemeinde ist geprägt durch Wohnhäuser und Villen, die wie "in den Wald"
gebaut erscheinen. Auch hier kommt die Glienicker Feuerwehr immer wieder zum Einsatz,
wenn Sturm und Orkan über die Gemeinde hinweg ziehen.

Der ELW 1 ist Teil des 3.Zuges und das TLF 16/25 ist Teil des 1. Zuges der
Brandschutzeinheit Oberhavel.

 

Träger des Brandschutzes:  

Gemeinde Glienicke/Nordbahn
Hauptstr. 19
16584 Glienicke
Tel. 033056/69207
Fax: 033056/80369
Internet: www.glienicke.eu

Bürgermeister: Hans-Günter Oberlack